Fandom

Two and a half men Wiki

Zehn Finger, zehn Zehen

328Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Zehn Finger, zehn Zehen ist die vierte Folge der zwölften Staffel Two and a Half Men.

SynopsisBearbeiten

Walden und Alan lernen die Mutter ihres möglichen zukünftigen Adoptivkindes kennen.

HandlungBearbeiten

Ms. McMartin, die Frau, die sich um die Adoptionen von Kindern kümmert, erzählt Walden und Alan, dass die Beiden geeignet für ein Kind seien und sie wohl sogar schon eins für sie hätte. Bald darauf lernen die Beiden auch die mögliche Mutter ihres Adoptivkindes kennen, die sie besucht. Diese findet ebenfalls, dass Walden und Alan ihr Kind adoptieren sollten. Am großen Tag schmeißt das "Paar" eine kleine Feier, zu der Herb, Larry und Barry kommen. Als die Fünf die Nachricht bekommen, dass das Kind kommt, fahren sie ins Krankenhaus. Doch als Walden und Alan daraufhin das erste Mal "ihr" Kind kennenlernen, macht die Mutter ihnen klar, dass sie sich umentschieden hat und ihr Kind alleine aufziehen möchte. Völlig frustriert kehren Walden und Alan danach ins Haus in Malibu zurück.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki