Fandom

Two and a half men Wiki

Charlie Sheen

328Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

CharlieSheen.jpg

Sheen im März 2009

Charlie Sheen, bürgerlich Carlos Irwin Estévez (Geboren am 3. September 1965 in New York City ) spielte von 2003 bis 2011 die Hauptrolle des Charlie Harper in Two and a Half Men. Seit 1994 hat Sheen einen Stern auf dem Hollywood Walk Of Fame, und gewann 2002 einen Golden Globe für seine Rolle in Chaos City.

PrivatlebenBearbeiten

Privat stand Sheen immer wieder wegen seiner Drogenprobleme mit Kokain in den Schlagzeilen. Er soll auch in Schießereien verwickelt gewesen sein. Mehrere Entziehungskuren und Aufenthalte in Drogenkliniken unterbrachen seine Karriere. Er lebte für zwei Jahre mit der ehemaligen Pornodarstellerin Ginger Lynn zusammen. Außerdem wurde er in der Boulevardpresse mit Callgirls und Escortagenturen in Verbindung gebracht, die für seine Eheprobleme verantwortlich gewesen sein sollen.

Sheen war von 1995 bis 1996 mit Donna Peele verheiratet. 2002 heiratete er die Schauspielerin Denise Richards, die sich jedoch Ende 2006 von ihm trennte, nachdem bekannt wurde, dass er Kontakt zu einer Prostituierten hatte. Sie haben zwei Töchter. Ende Mai 2008 heiratete Sheen die Immobilienmaklerin Brooke Mueller, die am 14. März 2009 ihre gemeinsamen Kinder, Zwillinge, auf die Welt brachte. Aus Sheens Beziehung mit Paula Profit stammt seine erste Tochter.

2006 äußerte Charlie Sheen in der Alex Jones Radio-Show öffentlich Zweifel an der offiziellen Version der Ereignisse des 11. September 2001. Im Juni 2006 sprach er vor der „9/11 + The Neo-Con Agenda“-Fachkonferenz in Los Angeles, Kalifornien/USA.

Sheen wurde an Weihnachten 2009 in Aspen verhaftet, da er im Verlauf eines Streits mit seiner Frau diese mit einem Messer bedroht haben soll. Inzwischen bemüht sich seine Frau um Einstellung des Verfahrens. Gegen eine Kaution von 8.500 US-$ wurde er später wieder freigelassen. Zur Zeit ist er deshalb vor einem Gericht im Bundesstaat Colorado wegen Bedrohung und Körperverletzung angeklagt. Seine Frau wünscht aber eine Einstellung des Verfahrens, welches mehrere Jahre Gefängnis bedeuten könnte. Am 22. Januar 2010 unterbrach Sheen seine Arbeit an Two and a Half Men knapp zwei Monate lang für einen Aufenthalt in einer Rehaklinik. Am 2. Juni 2010 gab er an, wegen der Vorwürfe der häuslichen Gewalt freiwillig für 30 Tage ins Gefängnis zu gehen.Eine 8 Staffel ist aber schon in Produktion und er hat einen Vertrag für die achte und neunte Staffel abgeschlossen, deren Produktion sich aber wegen juristischer Probleme verzögern kann. Er bekannte sich vor Gericht als "Schuldig im Sinne der Anklage" und wurde wegen seines Geständnisses zum 30 tägigen Aufenthalt in einer Rehabilitionsanstalt verurteilt. Seit dem 3. August 2010 ist Sheen wieder ein "freier" Mann.Im April 2010 lehnte Sheen die Verlängerung seines Vertrages für eine achte und neunte Staffel der Sitcom zunächst ab. Am 18. Mai 2010, wenige Tage vor der offiziellen Bekanntgabe des CBS-Herbstprogramms, unterschrieb er den Vertrag doch noch. Ab der achten Staffel verdiente Sheen laut TV-Guide 1,25 Millionen Dollar pro Folge. Damit war er der bestbezahlte Serienschauspieler der Welt.

Im Februar 2011 wurde die Produktion der achten Serienstaffel nach 16 von ursprünglich geplanten 24 Episoden eingestellt, nachdem Sheen erneut durch Drogenmissbrauch auffällig geworden war und öffentlich den Produzenten Chuck Lorre beleidigt hatte. Am 7. März 2011 gab Warner Bros. Television die Entlassung von Charlie Sheen bekannt..

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki