FANDOM



Changpu ist der chinesische Adoptivsohn von Roger und Phillip. Er hat ein Cello und spielt darauf ein Stück für Evelyn. Charlie und Alan verabreden ihn und Jake zum spielen. Zusammen spielen sie dann, Jake mit seiner Gitarre und Changpu mit seinem Cello, "Smoke on the Water" als Duett. Dabei kritisiert Jake die Einleitung, die Chang-Pu selbst komponiert hat.